Freitag, 19. Mai 2017

Schwangerschaft verkünden


Alisa hatte sich einen "Schwangerschaft verkünden" Artikel gewünscht. Den Wunsch möchte ich ihr natürlich gerne erfüllen.

Also wir haben die Schwangerschaft nicht so klassisch oder wie im Märchen verkündet. Eigentlich dachten alle in dem Moment das wir eine Verlobung verkünden würden. Die kam dann aber ein paar Wochen später :D


Manchmal habe ich auch nicht die von mir zuvor gewünschten Reaktionen erhalten. Diese kamen dann aber immer etwas später noch nach :-) Die Überraschung musste ja erst verarbeitet werden!

Im Nachhinein hätte man vieles mit ein bisschen Geduld noch schöner machen können. Doch in dem ganzen Gefühlschaos konnte ich das ganze nicht so umsetzten und brach sowieso immer in Tränen aus hahaha. 
Ich habe aber schon ein paar Ideen für das nächste Mal ;-)
 
Vielleich kurz die Vorgeschichte:
Mein Mann (damals Freund) wusste nicht das ich einen Test gemacht hatte. Ich hatte das ja sowieso ganz spontan entschieden und er war schon längst auf der Arbeit. Vielleicht erinnert ihr euch das ich vor und während der Arbeit getestet hatte. Ich war also total aufgewühlt im Büro und wollte das ganze natürlich für mich behalten. Es war wirklich schwierig da ich auch zitterte vor Aufregung und mit den Gedanken immer ganz weit weg war. Ich wusste das man sowas nicht übers Handy oder Telefon verkünden sollte aber trotzdem schrieb ich meinen Mann das wir telefonieren müssen und versuchte andauernd ihn zu erreichen. Er guckte aber nie aufs Handy und so blieb ich damit erfolglos. Parallel dazu versuchte ich auch meine Frauenärztin zu erreichen damit ich heute noch vorbei kommen könnte. Den ich glaubte diesen 2 Streifen einfach nicht. Die Leitung war ständig belegt doch dann konnte ich einen Termin ausmachen. Es war aber eine sehr genervte und nicht sehr freundliche Assistentin dran. Diese lachte sogar und meinte ich bräuchte doch nicht jetzt schon zu kommen man würde sowieso nichts sehen. Ich hatte also erst in 2 Wochen einen Termin bekommen. Ich wusste wirklich nicht wie ich 2 Wochen in Ungewissheit aushalten sollte und war den Tränen nahe.

(Vielleicht eine Randanmerkung: Natürlich konnte man beim Ultraschall nichts sehen, ich war in der 5.SSW, aber ein wenig mehr Einfühlungsvermögen hätte ich mir schon gewünscht. Vorallem eine kleine Beratung was ich nun alles nicht mehr essen/machen sollte und am allerwichtigsten ein Folsäure-Präperat. Gerade wenn man zum ersten Mal schwanger ist. Natürlich werde ich beim nächsten Mal auch von mir aus mit dem Termin warten. Inzwischen habe ich ja Erfahrungen gesammelt und weiß das ich gleich die Schwangerschafts-Vitamine einnehmen sollte usw.)

In diesem Zustand entdeckte mich unsere, ich nenne Sie mal "Büromutti". Eine meiner liebsten Kolleginen mit der ich auch privat öfter mal etwas unternommen hatte. So sprudelte alles aus mit heraus und ich weihte Sie ein. Sie hielt mich sofort von weiteren Anrufversuchen an meinen Freund ab. Vielen Dank dafür! :-* Außerdem beruhigte sie mich und bot mir an mit mir gemeinsam früher Feierabend zu machen und zu meiner Frauenärztin zu fahren. In der Praxis setzte Sie sich für mich ein wo ich nicht im Stande dazu war und erreichte eine Sprechstunde für mich. Durch den Test in der Praxis und das Gespräch mit meiner Frauenärztin wusste ich anschließend das ich wirklich schwanger war. Ich bekam gleich ein Folsäure-Präperat und weitrere wichtige Informationen. 

So nun aber wirklich zu meinem Freund (jetzt Mann):
Meine Kollegin bat mir an in den DM zu fahren und ein paar Kleinigkeiten für meinen Freund zu kaufen um es ihm so zu verkünden. (Er war in der Zwischenzeit schon zu Hause, wusste aber von nichts) Ich hatte aber schon vor Jahren eine Kleinigkeit für mein Kind gekauft. Deshalb verneinte ich und wollte lieber direkt nach Hause. Ich schlich mich also rein und holte erst mal diese Kleinigkeit. Es handelte sich dabei um eine Herzdose in der ein Paar Babysöckchen drinnen war. Auf einem stand "I love Dad" und auf dem anderen "I love Mum". Diese kleine Dose hatte ich schon seit Jahren daheim. Ich habe Sie einmal in einem Laden gesehen und dachte schon damals das es das beste Geschenk zur Verkündung einer Schwangerschaft wäre. All die Jahre hatte ich Sie vor meinem Mann versteckt. Doch nun hob ich Sie und den Test zitternd in der Hand und ging zu meinem Schatz. Da ich ihn ja vormittags mit Anrufen bombadierte war er schon ziemlich gespannt was los war. Da heute aber unser 7,5 jähriges war dachte er es ginge vielleicht darum. Witzigerweise fragte er tatsächlich: "Was ist los, wer ist schwanger?" und ich antwortete: "ich"
Er ist nicht der Typ der schnell in Tränen ausbricht aber während alle Informationen über den heutigen Test, den Frauenarzt-Termin usw aus mir heraussprudelten sah man ihm die Überraschung dann schon an. Ich weiß danach nicht mehr so viel. Wir redeten viel und planten die Zukunft ein wenig. Doch irgendwann sagte er "tja dann bekommen wir also bald ein Baby!" Zu sehr freuen wollten wir uns nicht da die Schwangerschaft ja noch sehr früh war und noch soviel hätte passieren können. Doch je mehr Zeit verging umso weniger konnte man diese riesige Freude zurück halten :-)

So habe ich es meiner Mutter gesagt:
Mein Mann und ich wollten eigentlich bis zur 12. Woche warten. Deshalb versuchte ich mich von allen Verwandten und Bekannten fern zu halten. Den ich konnte das Geheimnis schwer für mich behalten. Da mir aber eh immer schlecht war fiel mir das daheim bleiben nicht schwer. Dafür aber die Gesellschaft anderer. Es ist wirklich doof dauernd zu denken man spuckt gleich los und sich nebenher ganz fröhlich und normal mit anderen zu unterhalten. In der 7. Schwangerschaftswoche hatte ich ja meinen zweiten Termin beim Frauenarzt. Zeitgleich war der Geburtstag meiner Schwester den wir bei meiner Mutter feierten. Deshalb nahm ich an dem Tag Urlaub. 

Meine Mutter merkte schnell das es mir schlecht ging und ich nichts essen wollte. Ich sagte einfach das es mir heute übel wäre. Sie war trotzdem sehr misstrauisch. Es fiel mir wirklich schwer zu schweigen. Als ich später total nervös im Wartezimmer meiner Frauenärztin saß schrieben meine Mama und ich noch in WhatsApp weiter. Es war ein bisschen wie im Kreuzverhör und ich wurde richtig ausgequetscht. Irgendwann sagte ich ihr das es im Moment nichts zu erzählen gäbe aber vielleicht nach diesem Termin. Endlich hatte meine Mutter die gewünschte Information und bombadierte mich mit Herzen :D Heute konnte ich unseren kleinen 6mm-Christiano das erste Mal auf dem Ultraschall beobachten und fuhr anschließend wieder zurück zu meiner Mutter. Es waren alle weg. Nur noch Sie war zu Hause und wir stürmten uns mit Tränen in die Arme. Ich konnte nichts sagen und zeigte ihr nur noch das Ultraschall-Bild. Wir waren einfach nur glücklich. Meine Mutter freute sich vom Herzen über unser kleines Glück.

So haben wir es meinem Vater gesagt:
Das weitere Geheimhalten gestaltete sich wieder schwierig vorallem da die Frauenarzttermine irgendwie immer an Familienfesten waren xD Doch in der 10. SSW entschieden mein Mann und ich es seiner Mutter und meinem Vater zu sagen. Unseren Geschwistern wollten wir es auch sagen. Bis wir es aber seiner Mutter sagen konnten verging noch einige Zeit da wir keinen gemeinsamen Termin fanden. Sie arbeitet wirklich viel. Aber bei meinem Vater waren wir sowieso eingeladen. Meine Schwester und meine Großeltern sowie Tante und Onkel waren auch alle da. Wir wollten es aber nicht gleich allen sagen. Deshalb warteten wir bis diese sich verabschiedet hatten. Ich wollte es meiner Schwester auch sagen doch jegliches überreden das Sie noch da bleiben sollte brachte nichts. Sie wollte unbedingt nach Hause. Deshalb konnten wir es am Schluss tatsächlich nur meinem Vater und seiner Frau sagen. Diesmal sagte es mein Mann. Während mein Vater erst mal den Schock verarbeiten musste gratulierte seine Frau uns ganz herzlich und freute sich sehr. Wir haben Ihnen unsere Ultraschall-Bilder gezeigt. Man merkte aber schon das mein Vater wirklich sehr überrascht war. Aber als ich später daheim war schrieb er mir einen sehr langen und sehr süßen Text in WhatsApp. Er entschuldigte sich das er vorhin nicht richtig reagieren konnte. Aber inzwischen hatte er die Neuigkeit verarbeitet und freute sich sehr. Endlich konnte er seine Freude in Worte fassen. Wir konnten seinen Schock gut verstehen und waren natürlich nicht eine Sekunde böse oder so. 

So haben wir es meinen Schwiegereltern&Schwager+Schwägerin gesagt:
Ich weiß nicht mehr genau wie weit ich schon war. Aber es vergingen schon ein Paar Wochen bis wir endlich wieder bei meinen Schwiegereltern zum essen waren. Auch diesmal ergriff mein Mann die Initiative. Er sprach seine Mutter direkt an und sagte zu ihr das Sie bald Oma wird. Somit war es für seine nebendran sitzenden Geschwister auch gleich klar :) Seine Familie freute sich auf ihre Art und Weise. Sie sind jetzt nicht so die Gefühlsmenschen. Sie schauten aber ganz interessiert Christanos erste Bildchen an und wollten wissen wo nun der Kopf usw ist :) 

So haben wir es meiner Schwester und ihrem Freund gesagt:
Mein Gott war das ein Kampf haha ich erinnere mich noch gut. Wir konnten meine Schwester einfach nicht zu uns bekommen. Ich lud Sie immer wieder ein doch Sie hatte immer etwas vor. Da Sie mit ihrem Freund bei seinen Eltern wohnte waren die beiden bei Treffen eigentlich nur bei uns. Wir hatten ja eine eigene Wohnung. Da wir Sie immer wieder zum kommen zwingen wollten ahnten die beiden nach einiger Zeit dann doch das irgendwas im Busch ist. Als Sie dann endlich da waren wollten Sie dann auch gleich wissen was los ist. Mein Mann war noch nicht mal mit im Wohnzimmer da fragte Sie gleich wann den die Hochzeit stattfinden würde xD Die beiden freuten sich sehr für uns sind ja heute auch die Pateneltern unseres kleinen.

So haben wir es meinen Großeltern gesagt:
Bei meiner Oma und meinem Opa haben wir wirklich die 12 Wochen abgewartet da Sie 
1. es nicht für sich hätte behalten können und 
2. wollten wir Sie schützen, Sie sind schon so alt und wir wollten ihnen den Schmerz einer evtl. Fehlgeburt einfach ersparen.
Auch diesmal durfte ich es sagen und war wahnsinnig aufgeregt. Mein Opa verstand es gleich und fing sofort an zu grinsen. Meiner Oma mussten wir es noch mal wiederholen. Sie schwieg kurz, doch dann lieg ihr eine kleine Mini-Träne über das Gesicht und Sie sagte: "da werde ich bald UR-Oma!". Sie freuten sich wirklich sehr. Für Sie ist Familie das wichtigste und Kinder sind immer ein Segen. Sie erzählten uns gleich wie es früher bei Ihnen war usw. Natürlich wollten Sie dann auch gleich das wir endlich mal heiraten xD 
Kaum waren wir weg setzte meine Oma sich ans Telefon um den vorherigen Punkt Nr. 1 in die Tat umzusetzten xD Sie rief alle an und erzählte jedem ganz stolz das Sie bald Ur-Oma werden würde. Wir hatten also Recht Sie konnte dieses Glück einfach nicht für sich behalten :-)
Aus diesem Grund erzählten wir es gleich per WhatsApp noch meinen ganzen Cousinen und Cousins :) Wir wollten das die meisten es von uns erfahren :)

So haben wir es unseren besten Freunden erzählt:
Zu unseren besten Freunden zählen 3 Pärchen und eine Single-Freundin. Davon wohnt aber nur 1 Pärchen hier bei uns in der Stadt. Da sich die Freunde nochmal in 2 Gruppen spalten da Sie teilweise untereinander recht wenig zu tun haben wollten wir das Gruppenweise sagen. Eigentlich hätten wir es dem Pärchen aus unserer Stadt direkt sagen können, aber das fanden wir den anderen gegenüber unfair. Also versuchten wir uns zu treffen. Unser "Nachbar" Pärchen und das andere aus Stuttgart sollten also alle an einen Ort kommen. Wir planten einen Bowling-Abend und fieberten ein paar Wochen darauf hin. Dummerweise wurde dieser dann kurz vorher abgesagt und es war wirklich kein anderes Treffen in Aussicht. Wir sollten die Schwangerschaft aber wirklich verkünden. Den ich war schon über die 12 Wochen hinaus. Also verfasste mein Mann einen kleinen Text und wir sagten es den 2 in unserer Whats-App-Gruppe. Das machten wir dann auch zeitgleich bei den anderen besten Freunden. Den wenn wir es schon so sagen dann bitte gleich an alle. Wir wollten da niemanden bevorzugen. 
Alle gratulierten und freuten sich total. Wir haben teilweise echt witzige Sprachnachrichten bekommen in dem meinem Schatz für seine tolle Leistung gratuliert wurde haha 
Eine Freundin dachte aber wirklich erst das es ein Witz wäre und wir Sie reinlegen wollten :D das kommt bei uns auch mal vor. Aber wir mussten ihr sogar Beweise schicken das es stimmt hahahaha. Doch als mir dann endlich alle geglaubt haben waren vor allem meine Mädels gleich mit dem Herzen dabei. Sie freuten sich sehr darüber und wollten alles wissen :) Ich war die zweite von uns die schwanger war. Inzwischen hat eine schon ihr erstes Kind bekommen und bei der anderen ist bereits das zweite unterwegs :) 

So liebe Alisa, und alle die dieser Artikel sonst interessiert hatte, ich denke ich habe das ganze nun ausführlich beschrieben und ich hoffe du bist nicht entäuscht das es ein wenig langweilig war :D Sollte ich nochmal schwanger werden habe ich schon eine Idee wie wir das dann verkünden werden :) das werde ich dann sicherlich wieder mit euch teilen :)

Kommentare:

  1. Awwww erstmal vielen vielen Dank für den tollen und aufwendigen Post Süße!!! Ich hab gerade sooo mitgefiebert beim lesen :) Das mit der Box ist eine mega süße Idee ❤️ Thihihi es allen zu sagen war wohl echt nicht so einfach, aber bestimmt sehr sehr aufregend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch :) freue mich ja auch über Artikelwünsche. Schön das es dir gefallen hat und du mitgefiebert hast. Ohja aufregend war es wirklich immer. Aber noch dazu sehr schön

      Löschen
  2. Das echt super schöner Post :)
    So schön ausführlich und aufwendig :)
    Hab den zweimal lesen weil ich den so toll fand :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Shelly! Freut mich das er dir gefällt! Wie cool! Echt jetzt? Das freut mich das du den sogar zweimal gelesen hast. Danke Süße!

      Löschen
  3. Das ist richtig schön geschrieben *_* Da fiebert man total mit :D.
    Ich habe meinen Freund direkt angerufen, nachdem ich den Test abends gemacht habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes! Toll das ich meine Gefühle so rüber bringen konnte das du sogar mitgefiebert hast :) Ahhh dann warst du genauso gefühlschaotisch wie ich. Ich hab meinen wie eine verrückte versucht zu erreichen :D Immer wieder angerufen und geschrieben er soll doch bitte zurück rufen hahaha

      Löschen
  4. Was für ein süsser und interessanter Artikel 😍😍 soooo schön!! War richtig spannend zu lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Vanessa. Freut mich das er dir gefallen hat :D steckte auch viel Arbeit dahinter :)

      Löschen
  5. Ein richtig toller persönlicher Post. Echt Wahnsinn wie unterschiedlich die Reaktionen sind. Ich wäre wie du wahrscheinlich auch total nervös gewesen und müsste mich total zurück nehmen, damit ich es nicht sofort jedem erzähle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Saskia. Ohja alle haben etwas anders reagiert, aber positiv :) Ohja nervös war ich jedes Mal. Selbst bei meinem Mann. Man muss sich wirklich beherschen können um es niemanden zu sagen. War für mich echt schwer

      Löschen
  6. Ein sehr schöner Post 😍 So süß wie sie alle reagiert haben!

    AntwortenLöschen
  7. Ich möchte ein großes Zeugnis auf dieser Webseite darüber geben, wie DR MUSTAFA mir geholfen hat, schwanger zu werden. Ich und mein Mann haben seit über 7 Jahren versucht, ein Baby zu bekommen, aber kein Glück, also haben wir uns entschieden, den Hausarzt zu kontaktieren. Nachdem der Test gemacht wurde, sagte er zu uns, dass mein Eileiter nicht funktioniert, dann war ich eines Tages im Büro, als eine Freundin von mir, die das gleiche Problem mit mir hatte, schwanger wurde, nachdem sie DR MUSTAFA kontaktiert hatte. sie leitete mich zu ihm und als ich ihn kontaktierte durch seine e-mail und er machte die reinigung auf die schwangerschaft buchstabieren und innerhalb von 2 wochen zeit ich fühlte mich wie und ich ging zu dem hausarzt, der mir sagte, dass ich schwanger bin. Wenn Sie wissen, dass Sie ein ähnliches Problem wie dieses oder irgendein Fruchtbarkeitsproblem haben und schwanger sein möchten, können Sie DR MUSTAFA per E-Mail kontaktieren: dr.mustafa86@yahoo.com oder eine Nachricht auf whatsapp: +2348071624292 oder Text: +1 (619) -345-7498

    Auch spezialisiert auf:

    Deine Ex-Freundin oder deinen Freund zurückbekommen
    Deine Ex-Frau oder deinen Ehemann zurückbekommen
    Wohlstandszauber
    Schutzzauber
    Holen Sie sich einen Jobzauber
    Job-Promotion-Zauber
    Kinderzauber
    Hiv Heilung
    Autismus
    Krebs
    Schwangerschaftszauber
    Liebeszauber
    Heiratszauber
    Gewinnende Lotterien
    Etc...

    E-Mail: dr.mustafa86@yahoo.com
    Whatsapp: +2348071624292.
    Text: +1 (619) -345-7498

    Wenn Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns jetzt und Ihr Problem wird innerhalb von 48 Stunden gelöst.

    AntwortenLöschen
  8. Ich möchte ein großes Zeugnis auf dieser Webseite darüber geben, wie DR MUSTAFA mir geholfen hat, schwanger zu werden. Ich und mein Mann haben seit über 7 Jahren versucht, ein Baby zu bekommen, aber kein Glück, also haben wir uns entschieden, den Hausarzt zu kontaktieren. Nachdem der Test gemacht wurde, sagte er zu uns, dass mein Eileiter nicht funktioniert, dann war ich eines Tages im Büro, als eine Freundin von mir, die das gleiche Problem mit mir hatte, schwanger wurde, nachdem sie DR MUSTAFA kontaktiert hatte. sie leitete mich zu ihm und als ich ihn kontaktierte durch seine e-mail und er machte die reinigung auf die schwangerschaft buchstabieren und innerhalb von 2 wochen zeit ich fühlte mich wie und ich ging zu dem hausarzt, der mir sagte, dass ich schwanger bin. Wenn Sie wissen, dass Sie ein ähnliches Problem wie dieses oder irgendein Fruchtbarkeitsproblem haben und schwanger sein möchten, können Sie DR MUSTAFA per E-Mail kontaktieren: dr.mustafa86@yahoo.com oder eine Nachricht auf whatsapp: +2348071624292 oder Text: +1 (619) -345-7498

    Auch spezialisiert auf:

    Deine Ex-Freundin oder deinen Freund zurückbekommen
    Deine Ex-Frau oder deinen Ehemann zurückbekommen
    Wohlstandszauber
    Schutzzauber
    Holen Sie sich einen Jobzauber
    Job-Promotion-Zauber
    Kinderzauber
    Hiv Heilung
    Autismus
    Krebs
    Schwangerschaftszauber
    Liebeszauber
    Heiratszauber
    Gewinnende Lotterien
    Etc...

    E-Mail: dr.mustafa86@yahoo.com
    Whatsapp: +2348071624292.
    Text: +1 (619) -345-7498

    Wenn Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns jetzt und Ihr Problem wird innerhalb von 48 Stunden gelöst.

    AntwortenLöschen
  9. Ich möchte ein großes Zeugnis auf dieser Webseite darüber geben, wie DR MUSTAFA mir geholfen hat, schwanger zu werden. Ich und mein Mann haben seit über 7 Jahren versucht, ein Baby zu bekommen, aber kein Glück, also haben wir uns entschieden, den Hausarzt zu kontaktieren. Nachdem der Test gemacht wurde, sagte er zu uns, dass mein Eileiter nicht funktioniert, dann war ich eines Tages im Büro, als eine Freundin von mir, die das gleiche Problem mit mir hatte, schwanger wurde, nachdem sie DR MUSTAFA kontaktiert hatte. sie leitete mich zu ihm und als ich ihn kontaktierte durch seine e-mail und er machte die reinigung auf die schwangerschaft buchstabieren und innerhalb von 2 wochen zeit ich fühlte mich wie und ich ging zu dem hausarzt, der mir sagte, dass ich schwanger bin. Wenn Sie wissen, dass Sie ein ähnliches Problem wie dieses oder irgendein Fruchtbarkeitsproblem haben und schwanger sein möchten, können Sie DR MUSTAFA per E-Mail kontaktieren: dr.mustafa86@yahoo.com oder eine Nachricht auf whatsapp: +2348071624292 oder Text: +1 (619) -345-7498

    Auch spezialisiert auf:

    Deine Ex-Freundin oder deinen Freund zurückbekommen
    Deine Ex-Frau oder deinen Ehemann zurückbekommen
    Wohlstandszauber
    Schutzzauber
    Holen Sie sich einen Jobzauber
    Job-Promotion-Zauber
    Kinderzauber
    Hiv Heilung
    Autismus
    Krebs
    Schwangerschaftszauber
    Liebeszauber
    Heiratszauber
    Gewinnende Lotterien
    Etc...

    E-Mail: dr.mustafa86@yahoo.com
    Whatsapp: +2348071624292.
    Text: +1 (619) -345-7498

    Wenn Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns jetzt und Ihr Problem wird innerhalb von 48 Stunden gelöst.

    AntwortenLöschen
  10. Ich möchte ein großes Zeugnis auf dieser Webseite darüber geben, wie DR MUSTAFA mir geholfen hat, schwanger zu werden. Ich und mein Mann haben seit über 7 Jahren versucht, ein Baby zu bekommen, aber kein Glück, also haben wir uns entschieden, den Hausarzt zu kontaktieren. Nachdem der Test gemacht wurde, sagte er zu uns, dass mein Eileiter nicht funktioniert, dann war ich eines Tages im Büro, als eine Freundin von mir, die das gleiche Problem mit mir hatte, schwanger wurde, nachdem sie DR MUSTAFA kontaktiert hatte. sie leitete mich zu ihm und als ich ihn kontaktierte durch seine e-mail und er machte die reinigung auf die schwangerschaft buchstabieren und innerhalb von 2 wochen zeit ich fühlte mich wie und ich ging zu dem hausarzt, der mir sagte, dass ich schwanger bin. Wenn Sie wissen, dass Sie ein ähnliches Problem wie dieses oder irgendein Fruchtbarkeitsproblem haben und schwanger sein möchten, können Sie DR MUSTAFA per E-Mail kontaktieren: dr.mustafa86@yahoo.com oder eine Nachricht auf whatsapp: +2348071624292 oder Text: +1 (619) -345-7498

    Auch spezialisiert auf:

    Deine Ex-Freundin oder deinen Freund zurückbekommen
    Deine Ex-Frau oder deinen Ehemann zurückbekommen
    Wohlstandszauber
    Schutzzauber
    Holen Sie sich einen Jobzauber
    Job-Promotion-Zauber
    Kinderzauber
    Hiv Heilung
    Autismus
    Krebs
    Schwangerschaftszauber
    Liebeszauber
    Heiratszauber
    Gewinnende Lotterien
    Etc...

    E-Mail: dr.mustafa86@yahoo.com
    Whatsapp: +2348071624292.
    Text: +1 (619) -345-7498

    Wenn Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns jetzt und Ihr Problem wird innerhalb von 48 Stunden gelöst.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...