Donnerstag, 9. März 2017

Kinderfasching 2017



Ich bin ja so gar nicht der Fasching/Fasnet/Karneval-Typ. Aber als mich vor kurzem eine Freudin spontan fragte ob wir mitkommen würden - und ich sowieso noch nicht wusste was ich heute mit dem kleinen anstellen sollte - sagte ich einfach spontan zu. 

Zum Glück war mein Mann zu Hause. So konnte ich während des Mittagsschlafes meines kleinen losziehen. Ich suchte in mehreren Läden nach einem Last-Minute-Kostüm für Christiano. Fündig wurde ich dann im Takko. Leider gab es gar nichts mehr in seiner Größe und so musste ich ein 3 Nummern größeres nehmen. Aber das Kostüm an sich fand ich einfach zuckersüß. Ein Tieger-Kostüm. 

Dazu nahm ich mir noch ein kleines Stifteset um sein Gesicht anzumalen. Anschließend musste ich noch in weitere Läden um Lebensmittel zu kaufen. Dort fand ich dann für 5 € ein Tieger-Zubehör-Set für Erwachsene. Was für ein Zufall! Darin war ein Tieger-Schwanz, eine Schleife für den Hals und ein Haarreifen mit Tiegerohren und einer dunkeln Wuschelmähne (die bei mir leider aussieht, wie abstehende Haare xD da meine Haare ja auch dunkel sind). Ich hatte also innerhalb einer Stunde nicht nur ein Kostüm für mein Kind, sondern sogar eines für mich. 

Auf dem Rückweg überlegte ich mir eine Kombi. Ich hatte noch einen Pullover mit Tiegerstreifen, der aber sehr eng anliegend ist. Ich hatte Angst das würde dann sehr billig wirken, vorallem als Mama beim Kinderfasching xD
Meine Alternative war mein süßes Meow-Shirt. Kennt ihr es noch? Das habe ich damals in Kooperation mit Likoli bekommen. Darunter zog ich einen dünneren schwarzen Pullover von H&M. Dazu trug ich dann meine relativ neue hellgraue Jeans von Mister&Lady. Außerdem noch meine bequemen No-Name-Halbstiefel. 

Klar, ihr habt sicher schon bessere Tieger gesehen. Aber mit meinem Ultra-Last-Minute-Kostüm war ich dennoch ganz zufrieden. Mit den gekauften Stiften wollte ich Christiano dann noch Tiegermäßig anmalen. Aber er fand es so furchtbar das ich mit Mühe und Not gerade mal einen schwarzen Fleck auf der Nase und ein paar Barthaare hinbekam. Schade eigentlich. Aber irgendwie hatte er totale Panik. 

Mir selber malte ich dann noch die gleiche Nase sowie Barthaare. Dann waren wir auch schon fertig. Es war auch höchste Zeit. Den das Event war bereits in 1,5 Stunden zu Ende. Trotzdem hatten wir dort noch eine schöne Zeit. Außerdem ging das Fest nach dem offiziellen Teil einfach weiter. Es hatte sich also doch noch gelohnt.
Ich hoffe ja das Christiano beim nächsten Mal vielleicht sogar noch in das Kostüm passt. Wir werden sehen :)

Kommentare:

  1. Zuckersüß seit ihr beide 😍 Finde so einen Mama-Kind Partnerlook mega herzig und die Tigerkostüme stehen euch echt gut :) Wenn ich mal Kinder hab, bekommen die auch ganz viele tolle Verkleidungen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Alisa! Mir selber gefallen solche Partnerlooks auch total. Wenn Mama und Kind oder Papa und Kind das gleiche/was ähnliches anhaben. Deshalb war ich ja so mega happy als ich dieses Tieger-Set entdeckte! So ein Zufall!
      Ja ich habe mir auch schon Gedanken für das nächste Mal gemacht hihi

      Löschen
  2. Ihr habt total süß ausgesehen *_* Tolle Idee mit dem Partnerlook :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Fiona! Der Partnerlook war eher Glück/Zufall. Sonst wäre ich wohl "unverkleidet" gegangen. Aber so war es wirklich viel cooler :)

      Löschen
  3. Wie süss und so schön, dass du ihn so klein schon ans Kinderfashing bringst. *_* sogar im Partner-Look *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ja ich bin selber nicht so begeistert davon. Aber für Kinder ist es vermutlich einer der coolsten Tage.

      Löschen
  4. Ihr seht ja mega süß aus *_* Mama und Kind Tiger, richtig tolle Idee <33 Ich mag ja Fasching absolut gar nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, ja ich auch nicht. Halte mich sonst von allen Veranstaltungen fern. Hab sogar Angst vor diesen Hexen. Ganz schlimm. Aber das war in einer Halle, ohne Umzug. Von dem her war es ganz ok. Ja es war zwar eher Zufall/Glück aber dann richtig toll das wir uns so ähnlich anziehen konnten.

      Löschen
  5. Ich hatte auch so ein Set mit Öhrchen Schleife und Schwänzchen :D
    Aber der kleine schaut ja sowas von süß aus *-* Zucker <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle :) ach was echt? Hast du Bilder davon oder einen Artikel? Würde ich gerne mal sehen. Dann waren wir ja fast im gleichen Outfit unterwegs!
      Dankeschön. Ich war ja selber ganz verliebt in ihn muss ich zugeben. Aber welche Mama findet ihr Kind nicht süß xD

      Löschen
    2. Ich such mal Bilder raus Liebes :)

      Und dann schreib ich mal über mein Karneval :D <3

      Löschen
    3. Das hört sich toll an! Da bin ich echt gespannt :) Kannst mir dann ja deinen Beitrag verlinken!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...