Freitag, 27. Januar 2017

ZAZU Finn - unser neues Nachtlicht von Babymarkt.de

Momentan gucke ich beim bügeln immer YouTube-Videos. Bei einem Video von einer Youtuber-Mama (Fragt mich bitte nicht welche. Ich wähle meist nur ein Video und dann kommen durch das AutoPlay weitere Videos. Ich kenne die Mädels dann auch gar nicht. Aber die Fernbedienung ist meist zu weit weg und ich soll mich ja auch aufs Bügeln konzentrieren) kam dann eine Roomtour eines ihrer Kinder. 

Aufjeden Fall sah ich dort zum ersten Mal diese Lampe.

Die Erzählungen waren nicht schlecht. Ich ließ mich dann aber weiter berieseln. Am Abend fiel mir die Lampe dann in einer gewissen Situation aber wieder ein. 

Mein Christiano schläft seit ca. einem Monat ENDLICH auch abends allein in seinem Zimmer ein. Allerdings nur wenn ein kleines Licht anbleibt. Ich muss dann nach einer Weile hineinschleichen und das Licht (eine Schreibtischlampe) dann so leise es nur geht wieder ausmachen. 


Ich sage euch das ist nervenkitzel pur. Einmal hat er sich plötzlich so schnell bewegt das ich mich Bundeswehr-like auf den Boden schmiss um nicht von ihm entdeckt zu werden. Als Mama tut man alles um einschlafendes Kind JA NICHT ZU WECKEN :D Da robbt man auch mal rückwärts aus dem Zimmer. 

Selbst wenn man die Stromkosten mal außerAcht lassen würde - Christiano schläft noch immer nicht durch. Wenn er dann nachts mal wieder wach werden würde um nach seiner Milch zu schreien würde ihn ein hell erleuchtetes Zimmer nur wacher werden lassen. Im schlimmsten Fall denkt er, es wäre bereits Aufsteh-Zeit!NO WAY! Das will keine Mama! Schlaf ist Heilig. 

So nun zurück zum Thema. Als ich dann eines Abends gerade aus seinem Zimmer robbte. Ging ich zu meinem Mann und meinte:"Wir brauchen unbedingt ein richtiges Nachtlicht. Eines das sich von selbst abschaltet."
Für meinen Mann ist so ziemlich alles was ich will "unnötig" so war das auch hier. 










Doch nach tagelanger Bearbeitung überzeugte ich ihn dann doch noch          :-*. 

Nun war es umso schwieriger diese Lampe wiederzufinden. Wie gesagt, ich weiß nicht mehr wer diese YouTuberin war. Ich weiß nur noch das Sie dieLampe gesponsort bekommen hatte(die glückliche:) ). 
Doch irgendwie fand ich diese Lampe dann doch noch.  

Es gibt nur sehr wenige Informationen zu dieser Lampe im Internet. Ich wollte meinen Mann die Vorteile der Lampe näher bringen, hatte jedoch nur ausländische Videos des Herstellers zur Verfügung.

Das ist auch mit ein Grund wieso ich heute über das ZAZU Fin Einschlaflicht und Leseleuchte berichten möchte.
Ich habe die Lampe dann über Babymarkt.de bestellt. Dort gabes am Weltknuddeltag 10%Rabatt. Das nutzte ich dann auch gleich mal aus. Die Lampe kostet immer so um die 25,00 €. Mal mehr mal weniger. Ihr findet Sie auch bei Amazon, Windeln.de usw.
Es gibt Sie in Grau, Rosa und Blau.
Ich habe mich für ein neutrales Grau entschieden. Das Design gefällt uns total.

Christiano auch. Sobald er die Lampe in "Greifnähe" hat möchte er sie unbedingt herumtragen. Das ist mir momentan aber nicht ganz so recht. Da er sie oft einschält und dann ganz nah an seine Augen hält. Aber das wird sicher noch besser werden wenn er älter wird.

Die Lampe ist ultraleicht. Man kann sie überall hinstellen. Sie hat nämlich einen Akku. Man lädt Sie mit dem mitgelieferten Kabel(ist wie ein Handy-USB-Ladekabel) auf und das hält dann 10 Stunden. Also ein mobiles kabelloses Vergnügen. 

Auf der Rückseite befindet sich der Ein-/Ausschalteknopf. Beim ersten Drücken schalten
sich nur die inneren Lichter an. 
 
Wenn man ein weiteres Mal geklickt hat schalten sich alle Lichter ein. Den Kopf kann man hoch oder runter schwenken und so auch die Lichtstärke einstellen. 

Ganz oben kann man den ganzen Raum erleuchten und auch sehr gut lesen. Ihr kennt ja unseren grünen Sitzsack. Dort sitze ich jeden Abend mit Christiano und Zazu "erleuchtet" uns sozusagen xD 

Wenn man den Kopf runterdrückt ist es ein ganz sanftes indirektes Licht. Perfekt zum einschlafen. Und nun der Clou an der Sache. Die Lampe geht nach einer Stunde von alleine aus!

Halleluja!

Ich muss nachts nicht mehr in sein Zimmer schleichen :) 

Für uns ist es die perfekte Kinderzimmer-Lampe. Da sie das abendliche Vorlesen und ein Einschlaflicht verbindet. 
Später kann Christiano die Lampe auch mit ans Bett bzw. an seinen Nachttisch nehmen um abends selber zu lesen.  
Den die Lampe wird auch nicht heiß. Zum stillen wäre Sie sicher auch geeignet. 

Wir haben die Lampe nun ca. eine Woche im Einsatz und sind wirklich sehr zufrieden. Sie ist echt jeden Cent wert und ich kann Sie wirklich jeder Mama empfehlen!

Kommentare:

  1. Schlaf ist wirklich heilig, ich hoffe ich bekommen ein ruhiges Baby wo so gerne schläft wie die Mama haha Die Lampe sieht super süß aus, die muss ich mir mal im Hinterkopf behalten :)

    Normal rede ich ja nicht so mit fremden Personen :D Aber wenn sie sympathisch sind dann kann man das machen :) Hihi ja es gibt einfach so süße Sachen für Babys *_*
    Das ist wirklich ein tolles Gefühl, wenn man das Baby spürt <33
    Dankeschön <3 Du bist ja lieb, dass freut mich aber :* Du gehörst auch zu meinen liebsten Blogs <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch :) glaube jede Mama wünscht sich ein ruhiges Baby. Ja Sara die kann ich dir echt empfehlen.
      So geht es mir auch. Ja ich habe das abendliche Turnen im Bauch geliebt ♡ ohh danke das ist ja lieb das du das sagst!

      Löschen
  2. Die Lampe ist echt süss *_* meine Sis hatte immer Angst zu schlafen ohne unser Licht. :) werde am Sonntag übrigens über meine Kindheit bloggen. Hoffentlich findest du es witzig. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ja das ist bei vielen Kindern so. Schon komisch. Mein Mann kann zum Beispiel schon beim kleinsten Handylicht nicht schlafen xD das hört sich interessant an. Bin gespannt was es da zu erzählen gibt

      Löschen
    2. Ja jetzt wo ich erwachsen bin verwache ich auch bei jedem Lichtlein. Aber als Kind ist vieles anders. :)

      Löschen
    3. Bei mir ist es nicht ganz so schlimm. Aber so ein Nachtlicht wäre mir vermutlich doch zu hell. Ja da ist es echt anders. Christiano schläft auch nur mit dem Licht ein

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ja das Design ist echt voll niedlich. Perfekt für ein Kinderzimmer :)

      Löschen
  4. Antworten
    1. Finde ich auch. So ein Schäfchen passt doch immer

      Löschen
  5. Das ist ja ein zuckersüßes Licht ...so schläft es sich gleich schneller und besser ein;)😍Putzig;)
    Lg
    Iss
    Www.label-Love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja optisch echt ein Traum :) wenn ich morgens nicht schnell genug bin greift er gleich zur Lampe und spielt mit ihr

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...