Donnerstag, 10. November 2016

Enttäuschung beim XXXL Möbelhaus

Ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit euch ein Bildchen von mir zu zeigen. Dieses und noch ein paar weitere sollten eigentlich einen Outfit-Post für euch ergeben. Aber Sie gefallen mir überhaupt nicht, sodass ich es mir anders überlegt habe. Frauenprobleme xD 
entstanden sind sie bei einem UNNÖTIGEN Ausflug zu einem der XXXL Möbelhäuser. Es wurde überall mit einem verkaufsoffenen Sonntag geworben und so machten wir uns auf den Weg. 60 km Fahrt(eine Strecke). Der Parkplatz war irgendwie sehr leer und bis auf eine einzelne Frau stand auch niemand dort. 


Teilweise sahen wir ganze Scharen von Menschen weglaufen. Wir parkten und mein Mann ging erst mal alleine hin. Ich blieb mit Christiano am Auto. 
Ich fragte aber die vorbeikommenden Leute was den los sei. Diese sagten mir das der Laden heute doch nicht geöffnet hätte. Anscheinend haben sie keine Genehmigung bekommen. Als "Entschädigung" bekommt man am Eingang einen 10% Gutschein. 

Und genauso war es auch als mein Mann genervt zurück kam. Man hätte ja wenigstens erwarten können das sie solche Nachrichten online oder im Radio mitteilen würden. Aber nix davon. Wirklich ärgerlich und ein wenig blöd gemacht. 

Da wir Sonntag hatten gab es auch keine Alternative für uns. Wir waren anschließend lediglich in einem Autohaus. Aber Christiano machte Radau da er müde wurde. Es hat ja auch ein Weilchen gedauert bis wir die Möglichkeit gefunden hatten. Dann fuhren wir schon wieder heim. 

Übrigens wollten wir dort ein neues Sofa kaufen. Mein Mann hat sich da in eines verliebt xD deswegen werden wir am Samstag wohl wieder hinfahren. Davor klappt es zeitlich nicht. Ich selber habe keine Lust mehr auf den Laden aber nun gut. Hoffentlich werden wir dieses mal hineingelassen xD 

Kommentare:

  1. Oh das ist ja blöd. Eine Meldung im Internet oder Radio hätte es dann wohl wirklich geben können (oder erst damit werben, wenn man diese Genehmigung in der Tasche hat). Aber hey - so spart ihr dann 10% beim Kauf des Sofas. Ich würde beim Kauf noch einmal darauf hinweisen, dass ihr mit Kleinkind eine weite anreise hattet. Vielleicht springt dann noch mehr für euch raus. Ich drücke euch die Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich glaube das wird mein Mann dann machen. Ich hoffe er kann da ein bisschen was rausschlagen. Fand es auch merkwürdig das es nirgends eine Meldung davon gab. Ich mein das kann ja mal passieren aber die Leute dann anreisen zu lassen für nen gutschein ist echt dreist

      Löschen
  2. Boa das ist ja eine Frechheit! Völlig umsonst soweit gefahren... ich hoffe ihr bekommt euer ersehntes Sofa am Samstag! Und du sahst echt hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Du bist einfach wunderschön ❤️ Ohje Süsse... ich könnte dir jetzt einen mega langen Text schreiben, wie sehr ich von gewissen Möbelhäusern jetzt während dem Umzug enttäuscht und regelrecht ausgebeutet wurde. Zum Beispiel kam am ausgemachten Termin einfach niemand oder der Lieferant kam einfach ohne Ware oder zwei mal wurde mir an der Kasse einfach zusätzlich einen Betrag draufgeschlagen, was ich erst zuhause gemerkt habe. Die Möbelstücke waren plötzlich 50-100 Franken teurer als ausgeschrieben. Mein neuer Schrank ist schon kaputt... :( tut mir leid für euch, dass ihr vergebens so weit gefahren seid, vor allem mit Baby. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje!😰 das hört sich ja furchtbar an. Aber danke für die ganzen Infos. Da werde ich wohl besonders gut aufpassen müssen. Das ist ja mega ärgerlich. Vorallem wenn die Sachen dann kaputt gehen! Tut mir echt leid wenn es bei dir so gelaufen ist

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...