Samstag, 29. Oktober 2016

Bärchenkuchen-Rezept

Die süße Sara hatte sich das Rezept für den Bärchenkuchen gewünscht. Es ist eigentlich ein ganz normaler Rührkuchen. Allerdings musste ich hier ein paar Wochen vorher erst probebacken da ich noch die richtige Teigmenge brauchte.
Die Form gab es vor kurzem bei Lidl. Aber so eine ähnliche findet man sicher online ;-)





Also nun zum Grundrezept:
4 Eier
140g Zucker
140g Butter
150g Mehl
2 TL Backpulver 

Das mixt man einfach zusammen und könnte es so backen. Ich habe den Kuchen aber jedes mal noch ein bisschen verfeinert. Sei es mit geschmolzener Schokolade, Schokodrops oder Schokostreuseln. Ich könnte mir auch eine fruchtige Variante mit Mandarinen vorstellen. Hier kann man richtig kreativ werden.
Ich habe meine beiden Bärchen mit Zuckerschrift und Smarties dekoriert. Ich wollte unbedingt nur blaue Smarties verwenden und hatte mich schon auf das sortieren gefasst. Jedoch gab es im Laden gerade eine Sonderedition. Es gab eine Ritteredition in blau und eine für Prinzessinnen in Rosa. Total genial :-)
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken :-*

Kommentare:

  1. Dankeschön für das Rezept, mega lieb von dir :* Muss ich mir unbedingt aufschreiben. Ich würde auch etwas schokoladiges reinmachen :D
    <3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch :) bin ja auch über Blogideen dankbar ♡

      Löschen
  2. Ich liebe solche Kuchen. :D
    Total niedlich. ♥♥

    Dir ein schönes Wochenende :)
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Und vielen lieben Dank ich wünsche dir natürlich auch ein tolles Wochenende;)

      Löschen
  3. Wie süß der Kuchen einfach aussieht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jacky ♡ ich hoffe auch das sie meinem kleinen gefallen hat :)

      Löschen
  4. Soo süss! Hätte ich gerne ein Stück probiert. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ja es war auch noch was übrig hehe hättest gerne was haben können ♡

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...