Donnerstag, 19. Mai 2016

Review Sit'n Relax Hochstuhl von Hauck


Heute möchte ich mal eine Review zu dem Hauck Hochstuhl schreiben den ich mir ja quasi selber zu Weihnachten geschenkt habe :D

Wir sind richtig begeistert von dem Stuhl. Er kostet zwar etwas mehr als andere Hochstühle aber das liegt ja auch daran das man ihn sofort einsetzen kann. Den anfangs dürfen Babys ja noch nicht sitzen und können es auch gar nicht. Aber hier war eine Art Babyschale dabei in der unser kleiner Mann dann liegen konnte. Je nach Bedarf und Alter kann man die Rückenlehne auch verstellen sodass er leicht erhöht liegt und etwas mehr sieht. Uns war das aber dann nicht ganz so geheuer weil er ja dann beinahe sitzt und das sollte er ja noch nicht. Deswegen hatte ich die Schale meist auf der niedrigsten Stufe. Ich habe übrigens etwas recherchiert und keinen anderen Hochstuhl gefunden bei dem man den Sitz austauschen kann.

Es ist ganz toll den kleinen Mann immer auf Augenhöhe zu haben. Wir mögen es vorallem wenn wir gerade am Tisch sitzen und essen, den er guckt uns wahnsinnig gerne dabei zu.
Er schlief auch hin und wieder in der Liege ein. Da er ja eh drin liegt ließ ich ihn auch oft mal für 1 Stunde dort schlafen. Aber dauerhaft würde ich es jetzt nicht machen. Da ist eine Matraze garantiert besser für ein kleines Baby. Mittlerweile schläft er nicht mehr darin ein. (Hach waren das noch schöne Zeiten *lach*)

Wenn man die Höhe ganz runterstellt und den Stuhl zusammen klappt wird er auch so klein das man ihn sogar ins Auto packen kann. Wir haben ihn dann so auch schon zu meinen Eltern mitgenommen. Dann konnte der kleine auch dort mit am Tisch sitzen. Wir finden das ganz toll.

Schlussendlich kann ich sagen das wir den Hochstuhl Sit´n Relax absolut weiterempfehlen können -> Vorausgesetzt ihr benutzt ihn von Anfang an. Wenn euer Baby schon einige Monate alt ist solltet ihr vielleicht eher abwarten und gleich einen anderen Hochstuhl kaufen. Die sind dann meist billiger weil dort der Sitz ja nicht getauscht werden kann.
In unserem Fall war es aber eine tolle Entscheidung diesen Stuhl zu kaufen und er war für mich jeden Cent wert :)

Kommentare:

  1. Schon, dass man ihn so flexibel einsetzen kann. Sicher ziemlich praktisch.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stiny,

    trotz aller Tipps, Rituale, Globuli und jeglicher Musik will unsere kleine Prinzessin (jetzt 11 Monate) einfach nicht länger als 2-3 Stunden am Stück schlafen bzw. dann alleine einschlafen. Von Durchschlafen wollen wir gar nicht erst sprechen...

    Bekannte von uns hatten vor einigen Jahren so eine Baby Einschlafhilfe, wussten aber den Namen nicht mehr... Nach eigener Recherche sind wir dann auf das Produkt gestoßen, es nennt sich Sleepy Relax. Im Shop des Hersteller (www.sleepy-relax.com) ist es allerdings ausverkauft! Man hat lediglich die Möglichkeit sich per Newsletter über die Verfügbarkeit informieren zu lassen, hab schon beim Hersteller angefragt...

    Nun zu meiner Frage: Hast du, oder eine deiner Leserinnen, eine Ahnung, ob das das richtige ist? Und wenn ja, vielleicht weiß sogar jemand wie ich da ran komme (lebe in Frankreich...)???

    Danke vorab, müde Grüße und einen schönen Sonntag euch allen,
    Ness

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje es tut mir echt leid aber davon habe ich noch nie was gehört :( hätte dir echt gerne geholfen :((

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...