Mittwoch, 2. Dezember 2015

Baby-Update #6 *1 Monat* ...der erste Wachstumsschub

Diese Woche hatten wir mit dem kleinen einen Termin bei der Bank, zum Glück ist Sie ganz in der Nähe und wir sind mit dem Kinderwagen hingelaufen. Der kleine Mann hat den 2 Stunden Termin mal wieder ganz brav geschlafen. Zur Belohnung hat er gleich mal 3 Sparbücher und ein Sparschwein bekommen :-D Ansonsten haben wir den kleinen auch gleich mal mitversichert usw. 

Nachmittags haben wir das erste Mal seine Uroma und seinen Uropa besucht. Auch diesen Besuch hat er komplett verschlafen xD (sodass ich die übervolle Wickeltasche eigentlich umsonst mitgeschlept habe) Doch die Urgroßeltern waren trotzdem total froh und glücklich über den Besuch des kleinen Mannes.

Am nächsten Tag hatten wir den ersten "Quengeltag" von Christiano. Er wollte dauernd essen, aber immer nur minimale Mengen. Außerdem konnte er alleine überhaupt nicht schlafen und wollte nur im Arm gehalten werden.
Nicht zu vergessen das seine Windeln ständig voll waren. Ich hatte sogar Sorge das er vielleicht krank sein könnte doch es war wohl einfach nur ein Wachstumsschub. Am Schluss habe ich den kleinen einfach einige Zeit in meiner Babytrage herumgetragen dadurch hat er sich dann wirklich schnell beruhigt und sogar mehrere Stunden am Stück geschlafen.
Am nächsten Morgen war er dann wieder fit und glücklich. Doch dann überraschte uns der kleine mit neuen Lauten :-D er kann jetzt ein neues Geräusch machen. Es hört sich ein bisschen an als würde "hi" sagen, so quietschig halt. Wir waren auf jeden Fall total am Lachen als er damit anfing. Aber es war echt lustig: er hat einen Wachstumsschub und wacht am nächsten Tag auf und kann plötzlich neue Sachen.

Den es ging genauso weiter, wit bemerkten zwei Tage lang das der kleine hin und wieder ganz kurz lächelte wenn er wach war. Das kannten wir sonst nur im schlafenden Zustand.
Aber als erstes Lächeln wollten wir das noch nicht zählen lassen. Doch am dritten Tag, Ende der Woche lächelte mich mein Schatz dreimal kurz hintereinander an *.*
Ich sage euch, als Mama schmilzt man bei diesem Anblick dahin! 

Übrigens erlebte der kleine auch seinen allerersten 1. Advent. Eigentlich wollte ich mit meinem Mann etwas tolles kochen... öhmm joa.... wir waren dann doch schnell beim McDrive und haben einen Big Tasty Bacon gegessen. Der kleine hat ihn dann mit der Muttermilch bekommen :-D
War also nicht wirklich ein schönes traditionelles Adventsessen.
Aber immerhin habe ich es geschafft endlich die Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen und daheim ein wenig zu dekorieren.

Kommentare:

  1. Ist ja genial wie er immer die ganzen Termine verschläft :D Mc Donalds geht auch mal am ersten Advent :D :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eigentlich schon xD bisher habe ich seine Wickeltasche nie gebraucht lol

      Löschen
  2. Na das war aber ein schneller wachstumsschub. Bei Mila dauern die manchmal Tage, meistens eher Wochen an :/ sie steckt jetzt im 5ten, das ist anstrengend. Hoffentlich habt ihr Glück und die Schübe sind immer nur so kurz :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab aber auch gelesen das die nur anfangs so kurz sind und dann immer länger werden :-/

      Löschen
    2. Ja das stimmt leider :/ aber du kannst auch Glück haben :) eine Freundin bemerkt kaum wenn ihr Kind einen Schub hat (unsere Babys sind gleich alt). Ich bin jedes Mal neidisch :D

      Löschen
    3. Das könnte vielleicht sein, wäre ja der totale Glücksgriff :D mal sehen wie es mit ihm weiter geht. Der zweite Schub kam mir nämlich doch ein wenig heftiger vor...

      Löschen
  3. Hehe wie er alles verschläft :-D Aber am Anfang schlafen die wirklich viel, die kleinen. Mein Patenkind hat anfangs auch sehr viel geschlafen. Ich mag MC Donalds nicht besonders gerne :-D Außer den Blaubeer Muffing, Milchshake und einen Salat xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die kleinen schlafen echt viel :-) aber das brauchen Sie ja auch zum wachsen ♡ jetzt habe ich lust auf einen milkshake

      Löschen
  4. Jööö wie süß ❤️❤️❤️ Haha sein erstes mal indirekt bei McDonalds :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh süß. Die Urgroßeltern waren sicher ganz hin und weg.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch schon zuhause geschmückt :-)
    Ach man sollte essen worauf man hunger hat, 1. advent hin oder her :-D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...