Donnerstag, 24. Dezember 2015

Baby-Update #9 *2 Monate* ... wenn ich nicht schlafe, dann schläft hier keiner :-)

Diese Woche haben wir wieder einen von Christianos "Kumpeln" besucht. Die zwei haben sich auf Anhieb gut verstanden, nun ja wie Babys das halt tun. Sagen wir mal so, sie haben sich gegenseitig angeguckt und vor sich hingelallt :-D

Mein kleiner Junge ist ein echter Schlingel geworden. Anfangs war es noch nicht so, aber nun beginnt er nur noch in meinen Armen einzuschlafen. Das einzig gute daran ist das er innerhalb von wenigen Minuten eingeschlafen ist. Wenn ich ihn dann nach einer Weile aber in sein Bettchen legen möchte dann wacht er nach max. 15 Minuten wieder auf und weint. Das einzige was sonst noch funktioniert ist sein Kinderwagen oder die Baby Schale. Wobei er bei der Babyschale quengelt bis ich den Motor im Auto starte und losfahre.
Dann schläft er sofort ein. Im Kinderwagen ist er auch immer nach wenigen Minuten spazieren eingeschlafen. Das Problem bei beiden ist das gleiche wie in meinen Armen. Sobald ich ihn dort heraushole und in sein Bettchen lege ist er schon am aufwachen und weinen. Das blöde ist erst Mal das er bei beiden ja unterwegs ist und somit dick eingepackt und das nächste ist das er in der Babyschale ja gar nicht schlafen soll. Den er soll auf einer geraden Fläche liegen, am besten im Bettchen. Zum Glück ist das aber im Kinderwagen der Fall und er kann rückenschonend schlafen. Das Problem ist hier aber trotzdem seine dicke Bekleidung. Draußen stehen lassen will ich ihn ja auch nicht. Mittlerweile schiebe ich den Kinderwagen nach dem Spaziergang sogar in unsere Wohnung rein und packe ihn behutsam ein weig aus sodass es nicht mehr ganz so heiß ist. Dann kann er sogar noch eine Stunde weiterschlafen.
Meine Mama sagt halt das der kleine eben weiß was gut ist : Mama muss immer in Aktion sein sonst schläft er nicht :-) Aber ich bin gerade dabei dieses "Problem" zu beheben, mal sehen ob der kleine es zulässt. Vielleicht ist es aber auch nur ein Wachstumsschub, mal schauen :-)

Der Hochstuhl von Hauck kam auch diese Woche an, aber dazu erfahrt ihr in einem seperaten Post mehr. Ich liebe dieses Teil aber jetzt schon. Sooo praktisch!!!

Diese Woche haben wir auch unseren Weihnachtsbaum geholt und aufgestellt. Als er fertig dekoriert war und die Lichterkette schön funkelte wurde der kleine im vorher genannten Hochstuhl vor den Baum gestellt. Er war richtig begeistert. Der Baum war interessanter als jedes Mobile :-) 
Ich freue mich so auf sein erstes Weihnachtsfest :-)

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Glück und Schlaf!
    Habt ein tolles Weihnachtsfest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Saskia :D das sind genau die Dinge die wir brauchen :-p !
      Dir auch ein schönes Weihnachtsfest ☆☆☆☆

      Löschen
  2. Hihi das der Baum interessant war kann ich mir gut vorstellen :)
    Wünsche euch 3 Frohe Weihnachten und Schlaf :-D
    <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der kleine war wirklich total faziniert :-) wahrscheinlich wegen der lichter

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...