Mittwoch, 21. Oktober 2015

Unser Wickeltisch

Unser Wickeltisch ist nun fast fertig. Mein Schatz und sein Bruder haben ihn nun aufgebaut. Der Heizstrahler muss noch aufgehangen werden. Ich habe ihn inzwischen schon ein wenig eingeräumt. Ob ich es genauso lasse weiß ich noch nicht. Ich glaube ein paar Sachen werde
ich noch irgendwie umräumen. 

Ich musste noch eine Auflage und Einlegeböden besorgen. Bei den Einlegeböden habe ich mich ein wenig geärgert. Den der Wickeltisch ist laut Herstellerangaben in Eiche. Also bin ich mit den Maßen ins Bauhaus gefahren und habe mir dort 2 Böden in Eiche sägen lassen. Als ich dann heimkam, sah ich das Eiche nicht gleich Eiche ist xD den das Holz sieht irgendwie total anders aus. Naja man sieht es ja nicht, es sind ja immer Türen davor, aber es war trotzdem ärgerlich :(

Die Auflage habe ich bei Amazon bestellt. Das Schmetterlingsdesign fand ich echt süß. Ich habe Sie noch in der Folie gelassen, vorallem auch weil meine Katze meint der Wickeltisch wäre für Sie aufgebaut worden xD Immer wenn Sie sich unbeobachtet fühlt springt Sie drauf und macht es sich dort gemütlich.  

Desweiteren habe ich noch diese weißen Aufhänger von Ikea gekauft. Die kann man sehr praktisch an das Holz seitlich vom Tisch hängen und dort viele Sachen unterbringen. Man soll ja immer alles griffbereit haben damit man das Baby ja nicht aus den Augen lässt. 
Mit dabei waren zwei Aufhänger für Handtücher, ein Mülleimer (welcher gerade für gewaschene Kuscheltiere zweckentfremdet wurde, damit Sie nicht einstauben oder dreckig werden) und noch drei weitere Schälchen. Eine wollte ich eigentlich frei halten um dort immer frisches Wasser rein zu tun. Das habe ich nun schon öfter mal gehört, aber irgendwie sind nun doch alle gefüllt. Drinnen sind ein paar Schnuller (zur Not, ich will versuchen den kleinen möglichst ohne/ oder nur wenig mit dem Schnuller zu beschäftigen), Beißringe, Cremes, Lotions usw.

Nun zum Wickeltisch selber:

Ich habe ihn bei Ebay bestellt. Es ist aber ein neuer Wickeltisch.
In der Mitte hat er ein paar Fächer. Dort habe ich kleine Kistchen von Tschibo hineingestellt. Eigentlich sollten nur im obersten Fach Windeln sein, aber ich musste die Windeltorte von meiner Babyparty noch entwerten, und das waren so viele das nun alle 3 voller Windeln sind xD Deswegen sind die Babymützchen und Söckchen momentan noch in einem anderen Schrank.

In den Schubladen habe ich diverse feuchte Tücher, Waschlappen und trockene Tücher. Dann noch Mulltücher und Moltontücher wobei ich hier ehrlich gesagt noch nicht so den Plan habe was genau das ist und wozu ich was brauche xD Ich hab mir da einfach mal bisschen was bei Amazon bestellt da dort so süße Schäfchen drauf waren :D

In den Fächern habe ich die meiste Kleidung meines Sohnemannes untergebracht. Zumindest die, die in den Größen 50, 56 ... sind. Die größeren Sachen lagern noch in einer großen Tüte. 


Im linken oberen Schrank habe ich die Hosen und Pullis sowie langärmlige Strampler des kleinen. Vorne ist die Latzhose mit dem Äffchen die ich gekauft habe. Eigentlich gehört die hier noch nicht rein da Sie in 74 ist, aber ich konnte Sie einfach nicht in die Tüte tun. Das habe ich nicht übers Herz gebracht. 

Unten sind die Shirts und kurzärmligen Strampler. Rechts daneben sind seine Schlafsäcke. Ich habe zwei in der New Born Größe von meiner Kollegin geliehen bekommen. Unten ist schon der etwas größere von PiPaPo den ich zum testen bekommen habe. Auch ihn konnte ich nicht in einer Tüte lassen. Dort steht ja auch der Name unseres Zwergchens drauf ;-)

Im rechten Schrank sind oben links, normale weiße Wickel- und Schnürbodys. Diese sollen wohl gerade für Anfänger sehr gut sein. Meine Stiefmutter meinte die seien schon veraltet und heutzutage würde die keiner benutzen, aber Sie fände die richtig gut für Anfänger wie mich :D Rechts daneben sind ein paar Schlafanzüge.
Unten ist eine wärmere Winterjacke und darunter sogar eine Art Schneeanzug für den kleinen.

Tja und mehr Kleidung habe ich im Moment auch noch nicht. Ich glaube auch das dies erst mal reichen wird. Ich weiß ja auch noch nicht ob da noch ein paar Geschenke zur Geburt des kleinen folgen werden.

Zum Schluss noch die Beschreibung des Schrankes für die, die etwas mehr Interesse an meinem Wickeltisches haben:











Wickelkommode mit großem Schrank in Eiche

Diese Eiche-farbene Wickelkommode aus strapazierfähigem MDF besitzt eine großflächige Wickelauflage und massig Stauraum. Oben wird das Kind dank der abgerundeten Sicherheitsränder sicher gewickelt. Direkt unter der Wickelfläche Ihres Wickeltischs finden Sie frische Windeln, Cremes, Waschlappen und alles andere in den großen Schubfächern, der zweistöckigen Ablagen oder einem der beiden Schränkchen. Der Unterschrank ist nach Ende der Wickelzeit auch weiter nutzbar, zum Beispiel als Kleiderschrank für Ihr Kind.

  • praktischer Wickelschrank im Eiche-Look mit großem Platzangebot

  • Wickelauflage mit abgerundeten Sicherheitsrändern

  • inklusive 2 großen Schubladen für Babypflegeprodukte

  • 2 Schrankfächer mit Türen für Wickeltücher und Co.

  • 2-stöckige zentrale Ablage für Windeln

  • aus stabilem und leicht zu reinigendem MDF

  • schnelle Montage dank ausführlicher Aufbauanleitung

TECHNISCHE DATEN:

  • Maße: B/H/T Wickelkommode: ca. 90/91,2/70 cm

  • B/H/T Schrank: ca. 83/89,7/39 cm

  • Gewicht: ca. 38 kg

  • Belastung max.: ca. 100 kg

  • Material: MDF

  • Farbe: Eiche

Kommentare:

  1. Sieht ja süß aus! Wann kommt das Kleine denn?
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
  2. Süßer Wickeltisch ❤ Wann ist es denn soweit?:)

    AntwortenLöschen
  3. ooooh der ist wirklich schon und du hast ihn wirklich schön hergerichtet ! :)

    AntwortenLöschen
  4. sie auflage ist total süß..
    das eimersystem von ikea haben wir auch.. den großen benutzen wir aber als windeleimer..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist er nun auch. Aber holen wohl doch noch nen richtigen

      Löschen
  5. Echt schöner Wickeltisch :-) total praktisch mit den hänge eimern von ikea :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch. Hast plötzlich mehr Ablageflächen :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...