Sonntag, 1. Februar 2015

Gilette Fusion Proglide Power Review Testbericht

Wieder habe ich das Glück ein Produkt über Rossmann zu testen. Diesmal war es der Gilette Fusion Proglide Power - Ein Rasierer der auch für empfindliche Männerhaut geeignet ist.

Gilette ist ja sowieso eine der Top-Marken wenn es um Rasierer geht. Dieses Modell wird mit einer Batterie betrieben, was für mich auch ein bisschen neu war. Ich habe den Rasierer also meinem Freund in die Hand gedrückt damit er Ihn mal ausgiebig testen kann.

Zum Rasierer:
Der Rasierer hat einen Flexball welcher sich den Konturen des männlichen Gesichtes anpasst.
Dieser liegt zwischen
Griff und Rasierklinge und sorgt dafür, dass sich der Kopf mit den Rasierklingen gut bewegen lässt. Das sorgt für maximalen Kontakt, selbst an schwierigen Stellen. Es ist somit noch leichter alle Haare zu erfassen - Dadurch fühlt sich die Haut anschließend besonders glatt an.
 
 Er hat fünf dünne und feine Klingen die Ziehen und Reißen verhindern. Auf Grund der gummierten Griffflächen mit Lamellen auf Vorder- und Rückseite sitzt der ProGlide Power perfekt in der Hand.

An der Rückseite des Klingenkopfs befindet sich außerdem eine Präzisions-Trimmerklinge um sich Konturen einzurasieren.
Fazit:
Mein Freund hat ihn nun ein paar mal getestet und was soll ich sagen - er tut was er soll und mein Freund ist sehr zufrieden :-) 


Seine Haut fühlt sich danach schön glatt an und es gibt keine pieksenden Stoppeln. Mein Freund kauft sich auf jeden Fall nochmal Klingen nach. Der Rasierer ist übrigens mit allen Gilette Fusion- und ProGlide Klingen kompatibel. 

Kommentare:

  1. Mein Freund hat sich Samstag den gleichen gekauft, allerdings das Modell ohne Batterie & er ist auch mega zufrieden! :-)

    LG :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das habe ich auf deinem Blog gesehen :-) Gilette ist meiner Meinung nach eh die Nummer 1 bei den Rasierern oder? :-)

      Löschen
  2. Den seh ich die ganze Zeit in der Werbung :'D Soll richtig toll sein mit diesem "Flex-Ball" zum Gleiten. Wär sie nicht so teuer, würde ich mir den Rasierer für mich selbst auch kaufen haha.

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der kostet echt einiges aber der flexball ist echt super und man schneidet sich kaum dabei

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...