Freitag, 28. März 2014

Low Carb Pizza - Pizza ohne schlechtes Gewissen!

Eine Freundin die genauso im Fitness-Wahn ist wie ich schickte mir letztens ein Bild von ihrem Essen "eine Pizza" - nicht gerade
sehr vorteilhaft dachte ich mir.



Doch anschließend verriet Sie mir das es sich um eine Low Carb Pizza handelt und Sie deswegen kaum Kohlenhydrate hat. Das hörte sich fanstastisch an :-)


Deswegen musste ich das natürlich auch ausprobieren! Ich habe Sie nun schon 2x gemacht und man ist danach wirklich pappsatt! Klar schmeckt Sie nicht ganz genauso wie eine echte und der Thunfisch sticht geschmacklich schon hervor, aber hey: was tut man nicht alles für seine Figur? =)






Also nun auch für euch das Rezept:


Ihr braucht auf jeden Fall:


3 Eier
2 Dosen Thunfisch (in Wasser eingelegt nicht in Öl)
Pfeffer, Salz und Oregano

der Rest ist frei wählbar - ich denke die meisten haben die Zutaten schon daheim und können sofort loslegen ;-)


Ihr trennt 3 Eier und benutzt nur das Eiweiß diese mischt ihr mit 2 Dosen Thunfisch. Dazu müsst ihr aber das Wasser aus den Dosen herausdrücken und nur den reinen Thunfisch verwenden.


Das Thunfisch-Eiklar-Gemisch würzt ihr nun mit Oregano, Pfeffer und Salz.

Dann kommt die Masse auf das Blech. Mit den Händen oder (so wie ich) einer Gabel musst ihr dann schön herumdrücken damit ein gleichmäßiger dünner "Teig entsteht". Das Blech kommt dann anschließend für ca. 10 Min. in den vorgewärmten Ofen bis dieser schön knusprig ist.


Nun könnt ihr den Teig mit Tomatenmark bestreichen und ihn mit Gemüse eurer Wahl belegen.

Zum Schluss können die die es mögen auch noch geriebenen Mozarrella drüber streuen.


Nun müsst ihr eure Pizza nochmal 3-5 Minuten im Ofen auf euch warten lassen und dann könnt ihr Sie auch schon probieren. :-)

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...