Samstag, 22. Februar 2014

Meine Outfits für´s Fitness-Studio

Ich will euch heute mal zeigen das man nicht unbedingt Markenkleidung braucht um Sport zu machen. Mir persönlich ist einfach wichtig das ich mich gut fühle und damit einigermaßen gut aussehe. Nur dann kann ich mich sorgenfrei dem Traning widmen. Ich habe deshalb für euch (und auch für mich selber) in den letzten Tagen meine Outfits immer kurz fotografiert. Leider nur mit dem Handy - aber durch Zeitmangel war leider erst mal nicht mehr möglich. Ich denke ihr seht die Outfits trotzdem.



Outfit: Tanktop und lockere Haremshose
Das ist wirklich ein ganz einfaches Outfit, eigentlich sagt der Titel schon alles. Beide Teile sind von H&M. Da momentan die Sonne wieder rauskommt kann es schon mal passieren das mir während des Tranings die Sonne auf den Rücken scheint. Dadurch wird einem sehr schnell, sehr heiß. Da ist man froh wenn man nur das nötigste anhatt :-)

Outfit: Schwarze Leggins, langes und kurzes Tanktop
Das hier ist durch das pinke Tanktop natürlich ein auffälligeres Outfit. Ich muss auch sagen mir war es damit wirklich sehr warm, aber ganz in schwarz wollte ich auch nicht gehen. Aber ich mag die Kombination von Leggins und langen Oberteilen sehr gerne.
Outfit: weißes Spaghetti-Top und pinke Capri-Hose
Die Hose habe ich mal vor Ewigkeiten im New Yorker gekauft. Es ist eine einfache Stoffhose, die man problemlos auch daheim anziehen kann. Dazu ein weißes Top (H&M) und fertig :-D


Outfit: weites beiges Oberteil und enge schwarze Fitness-Leggins
Hier seht ihr die Hose aus meinem letzen Klamotten-Haul mal in Aktion :-) Sie ist wirklich toll fürs Sporteln. Ich habe Sie hier mit einem lockeren Oberteil kombiniert. Ich mag es beim Sport entweder eine lockere Hose und ein enges Oberteil oder andersherum zu kombinieren.
Outfit: Longshirt und Capri Leggins
Vom Stil her genau das gleiche wie oben. Ein langes und weites Shirt von H&M und eine Capri Leggins. Also ihr seht ich bin immer schnell angezogen :D















Outfit: glänzende Sporthose und lockeres Shirt

Die Hose habe ich mal bei Ebay gekauft. Diese habe ich auch mit einem etwas lockeren Oberteil kombiniert.















Outfit: TEAM SHELDON
Das Oberteil habe ich euch ja schon mal gezeigt. Ich finde es richtig cool :-) (Im Hintergrund läuft meine Katze haha) Ich habe es mit einem langen Top drunter und einer Leggins kobiniert.

















Outfit: The Pinky xD
ja manchmal gibt es so Tage: da laufe ich komplett Pink durch das Studio haha. Ein sehr ähnliches Outfit habt ihr ja oben schon gesehen, ich trage einfach noch ein pinkes Shirt darüber.












Outfit: so wenig wie möglich :D
etwas für heiße Tage UND das einzigste Teil einer Sport-Marke. Die Adiddas Short habe ich mir einmal bei Ebay ersteigert. Das Oberteil von H&M kennt ihr ja schon. Ich mag es sehr gerne.












Outfit: Körperbetont

Das ist auch wieder etwas auffälliger. Eine schwarze Leggins und ein schwarzes Spaghetti-Top und darüber ein langes (Kleid?) Tanktop das etwas durchsichtig ist und eher auffällig.

















Outfit: aus alt mach neu
Die beiden Teile kennt ihr ja schon, nur wurden sie hier anders kombiniert.
Das Top von H&M und meine neue Hose :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...