Sonntag, 3. November 2013

Hochzeitsmesse Outfit Make Up Braut Make Up

















Auf einer Hochzeitsmesse war ich ein Model für ein Braut Make Up. Ich wurde dazu von einer Visagistin von Mary Kay geschminkt. Ich ging wirklich mit sehr hochen Erwartungen dort hin und dachte: WOW von einer Visagistin kann ich viel lernen und Braut Make Ups sind sowieso mit die schönsten! Ich hatte auch die mega geilen Make Ups von Hanadi im Kopf.


Die Marke Mary Kay und die Abende kannte ich schon, ich war nie ein Fan davon. Ich dachte mir aber das die Dame nicht umsonst Visagistin ist. Ich hätte meine Erwartungen wirklich nicht so hoch setzen sollen. Aber in dem Moment als eine Kollegin fragte ob Sie bei Ihrem Modell das erst das Puder und dann das Make Up auftragen soll, war es bei mir vorbei. Ich dachte mir nur, ohjeeee wo bin ich denn hier gelandet. 

Auch das Make-Up war nicht der Brüller. (hier links)  auf den ersten zwei Bildern (oben) seht ihr MEINE EIGENE aufgepimpte Variante des Braut-Make-Ups. Auf den Bildern die gleich folgen sieht das Make Up ganz gut aus, aber in echt war es schrecklich. 

Sie hat mir mit einem Kajalstift den oberen Lidstrich gezogen, den man kaum gesehen hatte bzw war dieser einfach nur grau. Dann meinte ich zu ihr ich hätte gerne einen stärken und vorallem einen SCHWARZEN Lidstrich und keinen grauen? Sie sagte nur ja schwärzer, wie schwarz gibt es nicht: und das ist schwarz!

Hää? und was trage ich dann täglich? Also ich weiß ja auch nicht. Mein Billig Eyeliner von Esscene sieht ja tausend mal besser aus. Sie meinte nur das Bräute sowieso eher dezent geschminkt werden. Also Leute bitte: wenn ich jeden Tag mit einem richtig (!) schwarzen Lidstrich rumlaufe und an meiner Hochzeit nur so ein graues etwas... ähmm dann kann ich ja gleich ungeschminkt heiraten. 

Außerdem gehört doch zu einer Braut auch das Sie Wimpern aufgeklebt bekommt. Ich meine Sie soll doch an dem Tag die schönste Frau von allen sein und keine graue Maus. Es gibt doch genügend schöne Wimpern die auch natürlich aussehen und die Wimpern einfach nur voller und ein klein wenig länger wirken lassen.  Ich habe der Dame die mir meine Nägel macht davon erzählt, sie ist Kosmetikerin, Sie war dafür 1 Jahr lang Vollzeit auf einer richtigen Schule um sich so nennen zu können. Sie hat auch ein Diplom. Sie hat auch gesagt das dass richtig unproffesionell war und die Aussage das Bräute nur dezent geschminkt werden totaler Quatsch ist. Sie müssen mehr geschminkt werden wie sonst, weil die Fotos schlucken viel Licht und damit Sie da nicht untergeht braucht Sie an diesem Tag ein stärkeres Make-Up. Außerdem konnte Sie mir schon sagen das es unproffesionell war, als ich ihr auf die Frage ob Sie meine Ohren mitgeschminkt hat, nein geantwortet habe. Sie hat mir dann erklärt, das wenn die Bräute nervös werden und dadurch rot im Gesicht, sieht man das durch das Make-Up nicht, aber an den Ohren dann schon vorallem wenn die Haare zurückgesteckt werden. Diese werden dann rot und das sieht man dann.

Naja genug gemotzt. Den Lidschatten selber hat Sie eigentlich ganz gut hinbekommen und auch die Lippen sahen ganz okay aus. Zwar hat die Farbe auf den Lippen nur ca. 3 Stunden gehoben und jetzt ist alles weg aber okay. 

Als ich dann heimkam, habe ich erst mal ein paar Bilder für euch gemacht und mich dann daran gesetzt das Make Up aufzupimpen. Zuallererst kam erst mal ein wenig weißer Lidschatten zum verblenden drauf. Dann ENDLICH ein gescheiter Lidstrich (so wie ich mir eine Braut vorstelle). Dann noch etwas Bronzer und Rouge und ich wäre bereit gewesen jetzt doch noch zu heiraten :-) Das ist dann das Ergebniss von den ersten zwei Bildern ganz oben.

Aber die Hochzeitsmesse an sich war wirklich schön. Ich habe euch hier ein paar Bilder zusammengestellt. Ich habe auch ein Geschenk bekommen. Von einem Reisebüro für die Flitterwochen habe ich einen Stecker Adapter fürs Ausland bekommen. Es gab eine Brautmodenschau und eine Kuchenausstellung und vieles vieles mehr. Am besten hat mir der Kuchen hier auf dem Bild gefallen. Der sieht ja mal echt mega aus oder?
 
Ahja nun noch zu meinem Outfit. Ich habe ein weißes Hemd von C&A, einen schwarzen Rock von H&M und einen Gürtel von ebay getragen. Dazu eine schwarze Strumpfhose und Stiefel.







Kommentare:

  1. Also ich hätte auch ein bisschen mehr erwartet wenn man sich quasi professionell schminken lässt...
    Dazu kann man dann eigentlich nur sagen: "Hauptsache die Haare sehen gut aus!" :D
    Das tun sie nämlich wirklich! :)

    Liebe Grüße,
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das meinte ich!gut das ich nichts zahlen musste :D danke für dein Kompliment wegen der haare :) :)

      Löschen
  2. Schönes Outfit & schönes Makeup! <3

    http://totallykaty.blogspot.de
    - Ich lebe für ein Jahr in den USA :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Make up, steh dir super.

    Liebste Grüße
    Sabrina :*

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst aber trotzdem verdammt geil aus, meine Süße!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...