Dienstag, 22. Oktober 2013

Soap&Glory Special... i love it all :)

Soap & GloryAuf der Suche nach einem neuen Thema über das ich bloggen kann, habe ich einmal darüber nachgedacht was für Produkte es gibt, von denen ich wirklich überzeugt bin. Da fielen mir zwei ein die ich bereits 3x nachgekauft habe. Es sind beides Produkte von Soap&Glory. Ich habe auch weitere Produkte davon und wollte heute mal ein kleines Soap&Glory Special für euch verfassen :-)

Zuallerst etwas zur Verpackung, die ist nämlich bei fast allen Produkten im gleichen Stil gehalten... ROSA <3 Ich finde die Verpackung macht bei diesen Produkten echt was her und ist ein kleiner Blickfang im Badezimmer!


 Zuerst stelle ich euch die Körperbutter The Righteous Butter vor: Es ist eine feuchtigkeitsspendende Körperbutter für trockene Haut.


Sie pflegt die Haut wirklich gut, sie fühlt sich danach einfach total geschmeidig an. Nicht zu vergessen ist der unglaublich geile Duft. 

Das geilste Gefühl ist es, sich nach dem Duschen schön einzucremen und in das frisch gemachte Bettchen zu hüpfen :-) Der Duft hält meiner Meinung nach nicht so lange auf der Haut, die Pfegewirkung allerdings schon.





 Als nächstes ein Lippgloss von Soap & Glory: Sexy Mother Pucker...

Das sagt Soap&Glory:
Unser absoluter Bestseller: ein Plumping Lip Gloss mit wissenschaftlich getesteten Superfill-Mikropartikeln, die sich nach dem Kontakt mit Feuchtigkeit bis um das Zehnfache vergrößern und so die Lippen voller, runder und sinnlicher aussehen lassen. Bereits kurz nach dem Auftragen entsteht ein angenehm prickelndes Gefühl auf den Lippen.

Dieser Lipgloss war mal in einer Douglas Box bei mir mit drin. Ich finde das er wirklich schön glänzt und dieser Glanz auf den Lippen hebt auch erheblich länger als bei anderen Glossen. 

Wenn man ihn aufträgt, spürt man erst mal nichts, aber nach einer Weile beginnt das beschriebene Kribbeln auf den Lippen. Es ist jetzt nicht unangenehm aber es dauert ziemlich lange bis es aufhört. Das er die Lippen auffüllt kann ich leider nicht bestätigen. Mir gefällt er nur wegen des langanhaltenden Glanzes! Aber nachkaufen würde ich ihn mir glaube ich nicht...

 
Das hier ist das eine der zwei Produkte die ich bereits 3x nachgekauft habe. 

Das Körperpeeling Flake Away. Es enthält Sheabutter, Mandelöl, Pfirsichkernpulver, Meersalz und Zucker. Ich benutze es immer mit einem Peelinghandschuh auf den Oberschenkeln und am Po. 

Nach dem Peelen fühlt sich die Haut soo geil an! Wirklich jetzt! Normalerweise müsste man sich gar nicht mehr eincremen weil sie schon nach dem Peeling so ein tolles Gefühl macht. Es riecht auch sehr angenehm.
 

Nach dem ich dies unter der Dusche an den besagten Stellen angewendet habe, kommt mein nächster Lieblingsartikel zum Einsatz:

 Es ist die Slimwear Körpercreme. Die Farbe und der Geruch sind etwas eigenartig im Gegensatz zu den anderen Produkten. Aber mir gefällt es trotzdem. 

Wenn man es aufträgt hat es so einen Frischeffekt. Es zieht gut ein. Die Haut sieht danach glatter und fester aus. 

Ich benutze es wie gesagt meist direkt nach dem Peeling und zwar an den gleichen Stellen. Ob es langfristig was hilft kann ich nicht sagen. Aber die Körperzonen sehen auf jeden Fall besser aus und fühlen sich straffer und fester an. 


Aber, wie auch auf der Verpackung steht, sollte man auch Sport treiben, um die Wirkung zu verstärken! Man sollte einfach keine Wunder
erwarten. Cellulite wegcremen ist einfach unmöglich, und das muss jedem klar sein. 

Im Gegensatz zu vielen anderen Marken wird hier aber auch nicht mit total überzogenen Versprechen geworben, was ich schon mal positiv fand. Die Haut wird binnen kürzester Zeit straffer und glatter so dass man sich schlanker fühlt, auch wenn man es nicht ist :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...