Montag, 7. Oktober 2013

Shades of Grey *-*

Es ist zwar schon ein paar Monate her seit ich die Bücher von E.L. James gelesen habe. Aber trotzdem gehören Sie zu den besten die ich gelesen habe :)  

Ich muss zugeben es ist leicht Christian liebenswert zu finden:

Christian scheint einfach alles zu haben, was man sich als Frau nur wünschen kann .

Alles an Ihm schein Perfekt zu sein. Sein Aussehen: Gepflegt und total durchtrainiert. Seine Art: erst total hart und männlich aber manchmal doch weich.
Er ist mächtig und wohlhabend ...Er ist einfach ein Lustobjekt für viele Frauen. Ich war beim Lesen total faziniert von ihm! und ich muss ehrlich sagen alleine die Vorstellung von Ihm hat mich schon angemacht :*-)

Doch der Haken, den er hat, ist ganz schön gewaltig - oder eher gewalttätig ;-)


Das 2. Buch war meiner Meinung nach das Beste, danach kommt Band 3... Band 1 fand ich jetzt nicht so toll. Man merkt bei den Büchern schon das die Autorin keine wirkliche Schriftstellerin ist aber ich finde die Bücher trotzdem gelungen. 

Ich bin schon total gespannt auf die Verfilmung! Ihr auch? Ich war ja immer für Matt Bomer als Christian Grey und für Alexis Bledel als Anastasia Steele... leider wird daraus ja nichts :-( .
In der männlichen Rolle ist Charlie Hunnam und Ana wird gespielt von Dakota Johnson.
Ich finde Charlie Hunnam passt schon eher in die Rolle aber Dakota kann ich mir momentan noch nicht so gut vorstellen. Aber wer weiß? Warscheinlich werde ich nach dem ich den Film gesehen habe ein totaler Fan werden.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...