Samstag, 12. Oktober 2013

Mario Barth 12.10.13 Schleyer Halle Stuttgart

Am Samstag war ich wieder in der Schleyer Halle, diesesmal bei Mario Barth "Männer sind Schuld sagen die Frauen" ! 

Die Halle war wieder ausverkauft. Genauso wie beim Cro Konzert. Wir hatten diesmal auch wieder feste Sitzplätze und mussten deswegen nicht durch die Menschenmenge und stundenlang anstehen bei der freien Platzwahl. 

Die Anfahrt war diesesmal besser, ich stand zwar kurz im Stau - hatte aber keine Probleme einen Parkplatz zu finden. 

Zum Thema Kamera wurde ich diesmal wieder entäuscht. Letztes Mal wurde mir ja meine Spiegelreflex-Kamera abgenommen und Sie meinte das kleine Digitalkameras erlaubt sind. Deswegen habe ich meine Spiegelreflex daheim gelassen und meine Digicam mitgenommen. Doch die wurde mir am Samstag auch wieder abgenommen und es war verboten Sie mit reinzubringen. Also wieder keine Bilder... -.-


Aber nun zu Mario Barth selbst:
Das Bühnenbild war der Hammer (da haben einige Leute wirklich viel Arbeit daran gehabt!) und auch die Akkustik war klasse. Er geht auf das Publikum ein, bezieht es mit in seine Show und man kommt aus den lachen einfach nicht raus. Man muss es einfach live erlebt haben, es ist unbeschreiblich. Als Pärchen erkennt man oft Situationen wieder und gerade DAS macht Mario so super!

Ihr mögt Mario Barth? Wollt ihn einmal Live sehen aber seit unsicher? Nicht mehr lange zögern sichert euch Karten in eurer Nähe und lacht mit jedem Einzelnen in der Halle. Es lohnt sich wirklich. Wir wurden nicht enttäuscht ;-) es ging zwar noch immer um das selbe Thema aber es gab genügend neue Geschichten die er zu erzählen hatte.


Kommentare:

  1. Oh, zu ihm wollte ich auch noch einmal in meinem Leben gehen, mal sehen wann und ob einer mitkäme ;-).
    Ich kombiniere den Bh zu schlichten, edlen sachen z.B. von Zara, aber habe den Bh hauptsächlich für Fotoshootings mit eingeplant...Es ist schwer, den zu kombinieren...LG, Lari

    www.larissaschenten.de

    AntwortenLöschen
  2. Kannst ja mal paar Outfit Ideen posten :-) Ja Mario Barth lohnt sich auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...