Montag, 7. Oktober 2013

Fremd fischen

Neulich erschien bei Amazon bei meinem Empfehlungen der Film fremd fischen. Ich habe ihn mir dann bestellt: und was soll ich sagen? Ich war total begeistert. Ich habe den Film nun 3x innerhalb kurzer Zeit angesehen. Dann habe ich mir gleich das Buch bestellt und auch dieses regelrecht verschlungen. 

Natürlich ist es hier wie immer: kein Film kann ein Buch übertreffen. Aber ich muss sagen der Film ist trotzdem gut gelungen. 



Obwohl im Buch Ethan die ganze Zeit in London wohnt und nicht erst dort hinzieht und auch sonst ein paar schöne Stellen weggelassen werden. Ich finde auch die Darsteller sehr gut. John Krasinski Rolle als Ethan ist natürlich der witzige Part der Geschichte und die spielt er echt gut. Seine Sprüche lockern das ganze natürlich auf. Nur die Stelle im Film als Rachel Ethan in London besucht und das was er ihr dann beichtet finde ich total unpassend und schlecht. Im Buch passiert das gar nicht. Aber naja ;-) Auch erwähnenswert ist natürlich Ginnifer Goodwin, ich kannte Sie bereits aus dem Film "Er steht einfach nicht auf dich" und war positiv überrascht Sie jetzt in einer Hauptrolle zu sehen. 

Es gibt von dem Buch auch einen zweiten Teil. Diesen möchte ich mir demnächst auch bestellen. Obwohl ich nicht weiß ob er so gut sein wird wie der erste, schließlich geht es im zweiten Teil "Shoppen und fischen" um Darcy und ihre Ansichten. Aber ich bin ein PRO Rachel :-) Deswegen bin ich auch total gespannt ob das 2. Buch meine Meinung vielleicht ändern wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...